Author Topic: initial Main Mode message received on if but no connection has been authorized  (Read 3622 times)

Offline tps800

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
Hi!

Ich hab' hier folgende Meldung:
packet from example.com:500: initial Main Mode message received on 192.168.1.4: 500 but no connection has been authorized with policy=PSK

Was heist diese Meldung? Wie wird sie abgestellt?
PSK ist angegeben.
Irgendwie gibt kein Handbuch (weder bei IPSec, noch sonstwo irgendwas verständliches dazu heraus).

Zur Zeit kommt keine VPN-Verbindung zustande, obwohl sich die beiden Gateway "sehen".

--
Thomas

Offline Arne.F

  • Administrator
  • Master Supporter
  • *****
  • Posts: 4,763
Der Rechner hat eine Verbindungsanfrage erhalten die zu keinem seiner Tunnel passt. Hast du vor dem IPFire noch einen Router ?
Die IP/dyndns Addresse geht bei IPSec mit in die Authentifikation ein hinter einem Router klappt das nicht, da brauchst du ganz spezielle Einstellungen damit das überhaupt gehen könnte. (%any für die seite wo die IP nicht passt) Ich habs mit IKEv1 bisher aber garnicht geschaft und IKEv2 kann der Fire noch nicht.
Arne

Support the project on the IPFire whishlist!






Offline dmark

  • Adv. User
  • ****
  • Posts: 73
Den Fehler hatte ich neulich auch einmal. Grund:

Ich hatte unter "Öffentliche IP" meinen FQHN-Namen angegeben (feste IP, kein Dyndns). Lief soweit alles prima, bis ich diesen FQHN-Hostnamen unter "Hosts" mit einer internen IP aus dem grünen Netzwerk eingetragen habe. irgendwann kam dann die Verbindung nicht mehr zustande ...  ::)

Hab es nach einigem Suchen noch gefunden.

Passt zu dem, was Arne sagt, aber bei mir war die Ursache eine andere.