Page 1 of 1

FANCONTROL für IPFire einrichten

Posted: February 8th, 2019, 12:10 pm
by sammydk
Hallo zusammen,
ich habe meine IPFIRE in einem Supermicro Bladegehäuse eingebaut, um es in einen 19" Schrank zu montieren.
in dem Blade sitzen 2 PMW Lüfter die an den PMW Anschluss am Mainboard angeschlossen sind. Diese Lüfter drehen mit bis zu 25.000 U/min, was extrem laut ist und vom Luftstom overdosed ist.
Wie kann ich bei IPFIRE mit FANCONTROL die Lüfterregelung beeinflussen.
Reicht es aus , wenn ich eine Fancontrol.cfg in /etc ablege, wie finde ich raus, welcher Sesor die Werte vorgiebt um in der config die Parameter zu setzten? Hinweise zu Fancontrol über UBUNTO oder DEBIAN führen bei IPFIRE zu keinem Ergbniss.
Hat das schon mal jemand gemacht, bitte um Info's hierzu, wenn vorhanden.
das programm pmwconfig scheint es nicht auf IPFIRE zu geben.

Re: FANCONTROL für IPFire einrichten

Posted: February 8th, 2019, 12:37 pm
by extrasolar
Das Skript pwmconfig existiert. Vielleicht liegt es an der falschen Schreibweise bei dir. Mit sensors kannst du dir einen Überblick verschaffen.

Re: FANCONTROL für IPFire einrichten

Posted: February 8th, 2019, 1:20 pm
by sammydk
Ok, danke.
Ich werde es mal suchen und schauen was ich mit sensors so finde.

Sensors funktioniert, das ist schon mal super.

Aber das Script pmwconfig finde ich auf der gesamten IPFire nicht.
Das ausführen von pmwconfig sagt u.a. "command not found" rührt das evtl. von einer Installation über Pakfire her, die mir fehlt?

Re: FANCONTROL für IPFire einrichten

Posted: February 8th, 2019, 1:28 pm
by extrasolar
Es heißt pwmconfig, achte auf die Schreibweise, du hast einen Buchstabendreher.

Re: FANCONTROL für IPFire einrichten

Posted: February 8th, 2019, 2:55 pm
by sammydk
Sorry ich sitze zu nahe vor dem Monitor, da sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Genauso falsch habe ich in der Konsole gesucht.
Alles bestens erst mal.
Danke