Internetverbindung oft getrennt

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 20th, 2009, 7:49 am

Hallo,

ich habe in meinem Netzwerk oft das Problem, dass meine Internetverbindung über das rote Interface getrennt ist wenn ich Abends aus der Arbeit komme. Teilweise habe ich auch meine 24h zwangstrennung während der Abendstunden, obwohl ich die Automatische Wiederverbindung um vier Uhr Nachts eingestellt habe.

Meistens ist das ganze mit einem "Connect" auf der GUI gegessen, allerdings ist das kein dauerhaft Tragbarer zustand, da ich oftmals Remote auf Daten auf dem Server zugreifen muss und das ohne Internetverbindung schlecht Funktioniert ;)

Hat einer vielleicht jemand einen Ansatz wie ich dem ganzen auf den Grund gehen kann... Ist bisschen nervig wenn meine Freundin mich ständig in der Arbeit anruft oder ich Sie wenn ich nach hause zugreifen muss, damit ich Sie anweisen kann sich wieder mit dem Internet zu verbinden.

mfg
Muchacho-Man
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

nanome
Posts: 74
Joined: January 1st, 2006, 12:20 pm

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by nanome » April 20th, 2009, 8:41 am

moin,moin,
auf dem web interface unter "system" dann in der Sidebar "Einwahl" und dann bei "Wiederverbingung" auf "Dauerhaft" sowie bei "Max. Wiederholungen" 9999 , irgend was hohes halt.

Hat es was gebracht? Grüße nanome

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 20th, 2009, 9:17 am

dauerhaft ist angehakt, allerdings weiß ich grade nicht wie hoch die Anzahl der Reconnect versuche eingestellt ist.
Werd das aber mal ausprobieren...
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

User avatar
eXciter
Global Moderator
Global Moderator
Posts: 901
Joined: August 10th, 2005, 2:29 pm
Location: Erfurt
Contact:

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by eXciter » April 20th, 2009, 9:27 am

ich hab das Problem auch so in der Art, allerdings liegt es bei mir am Modem. Schau doch mal mit einem anderen Modem sofern du eins hast.
Manchen gab Gott die Kraft Dinge zu ändern.
Mir gab er die Kraft die Dinge zu ertragen die ich nicht ändern kann.


Image

CU Exciter

User avatar
Maniacikarus
Core Developer
Core Developer
Posts: 6210
Joined: February 24th, 2006, 10:35 am
Location: Nürnberg
Contact:

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Maniacikarus » April 20th, 2009, 9:43 am

Das liegt meist am Provider / Netzwerkkarte / Modem, wenn die ADSL Verbindung wegbricht, dann versucht der Fire zwar wieder aufzubauen, aber das klappt halt manchmal nicht. Du kannst auch das Verbindungsdebugging anschalten und die Logs mal auswerten. Die 24h Zwangstrennung sollte eigentlich nicht auftreten wenn Du alle 24h selber trennst, es sei denn Dein Provider macht das alle 23h, dann müsstest Du einen zusätzlichen Reconnect einbauen, damit alle 12h von alleine getrennt wird um dem zu entgehen.

http://wiki.ipfire.org/de/configuration/system/dial
http://wiki.ipfire.org/de/configuration ... nscheduler
Image

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 20th, 2009, 11:08 am

Naja das Modem ist von meinem Provider, ein anderes hab ich auch nicht zur hand. Mit meinem Provider hatte ich bis dato eigentlich keine Probleme, mein Standbisher war das alle 24h die zwangstrennung stattfindet... werd das Debugging mal anschmeißen und prüfen worans liegt.

Werd ein Update liefern, wenn ich weiß worans lag.
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

User avatar
MichaelTremer
Core Developer
Core Developer
Posts: 5799
Joined: August 11th, 2005, 9:02 am

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by MichaelTremer » April 20th, 2009, 1:09 pm

Bitte dann mit Log (RED).
Das würde uns Aufschluss geben.
Support the project with our Donation Challenge!

Get Commercial Support for IPFire and more from Lightning Wire Labs!

Image

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 21st, 2009, 5:23 am

So einmal loging von ROT von gestern

Code: Select all

10:25:40 pppd[17740]:  LCP terminated by peer 
10:25:40 pppd[17740]:  Connect time 1440.3 minutes.
10:25:40 pppd[17740]:  Sent 6005264 bytes, received 40889749 bytes.
10:25:40 pppoe[17741] : Session 5021 terminated -- received PADT from peer
10:25:40 pppoe[17741] : Sent PADT
10:25:40 pppd[17740]:  Modem hangup
10:25:40 pppd[17740]:  Connection terminated.
10:25:42 pppd[17740]:  Exit.
10:25:43 pppd[7553]:  pppd 2.4.4 started by root, uid 0
10:25:43 pppd[7553]:  Using interface ppp0
10:25:43 pppd[7553]:  Connect: ppp0 <--> /dev/pts/0
10:25:44 pppoe[7554] : PADS: Service-Name: ''
10:25:44 pppoe[7554] : PPP session is 1460 (0x5b4)
10:25:45 pppd[7553]:  CHAP authentication succeeded
10:25:45 pppd[7553]:  CHAP authentication succeeded
10:25:45 pppd[7553]:  local IP address xx.xx.xx.xx
10:25:45 pppd[7553]:  remote IP address xx.xx.xx.xx
10:25:45 pppd[7553]:  primary DNS address xx.xx.xx.xx
10:25:45 pppd[7553]:  secondary DNS address xx.xx.xx.xx
19:48:02 pppd[7553]:  Terminating on signal 15
19:48:02 pppd[7553]:  Connect time 562.3 minutes.
19:48:02 pppd[7553]:  Sent 1146069 bytes, received 5191033 bytes.
19:48:02 pppd[7553]:  Connection terminated.
19:48:03 pppoe[7554] : read (asyncReadFromPPP): Session 1460: Input/output error
19:48:03 pppoe[7554] : Sent PADT
19:48:05 pppd[7553]:  Exit.
19:48:45 pppd[16862]:  pppd 2.4.4 started by root, uid 0
19:48:45 pppd[16862]:  using channel 5
19:48:45 pppd[16862]:  Using interface ppp0
19:48:45 pppd[16862]:  Connect: ppp0 <--> /dev/pts/0
19:48:45 pppoe[16863] : PADS: Service-Name: ''
19:48:45 pppoe[16863] : PPP session is 6988 (0x1b4c)
19:48:46 pppd[16862]:  sent [LCP ConfReq id=0x1 <mru 1492> <magic 0x266a08f3>]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [LCP ConfReq id=0x36 <mru 1492> <auth chap MD5> <magic 0x13111706>]
19:48:46 pppd[16862]:  sent [LCP ConfAck id=0x36 <mru 1492> <auth chap MD5> <magic 0x13111706>]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [LCP ConfAck id=0x1 <mru 1492> <magic 0x266a08f3>]
19:48:46 pppd[16862]:  sent [LCP EchoReq id=0x0 magic=0x266a08f3]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [CHAP Challenge id=0xc3 <a8443c32ce20a3c41c2ff00b35b8ec4d9bd8c87b4d211a053c aba2>, name = "erx1.nue2"]
19:48:46 pppd[16862]:  sent [CHAP Response id=0xc3 <24de9f1448dec11990785cf1c6e3186f>, name = "a1099253 "]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [LCP EchoRep id=0x0 magic=0x13111706]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [CHAP Success id=0xc3 ""]
19:48:46 pppd[16862]:  CHAP authentication succeeded
19:48:46 pppd[16862]:  CHAP authentication succeeded
19:48:46 pppd[16862]:  sent [IPCP ConfReq id=0x1 <addr 0.0.0.0> <ms-dns1 0.0.0.0> <ms-dns3 0.0.0.0>]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [IPCP ConfNak id=0x1 <addr xx.xx.xx.xx> <ms-dns1 xx.xx.xx.xx> <ms-dns3 x.x.x.x.>]
19:48:46 pppd[16862]:  sent [IPCP ConfReq id=0x2 <add xx.xx.xx.x> <ms-dns1 x.x.x.x> <ms-dns3 x.x.x.x>]
19:48:46 pppd[16862]:  rcvd [IPCP ConfAck id=0x2 <addr xx.x.xx.xx> <ms-dns1 x.x.x.x> <ms-dns3 x.x.x.x>]
19:48:47 pppd[16862]:  rcvd [IPCP ConfReq id=0xb6 <addr x.x.x.x>]
19:48:47 pppd[16862]:  sent [IPCP ConfAck id=0xb6 <addr x.x.x.x>]
19:48:47 pppd[16862]:  local IP address x.x.x.x
19:48:47 pppd[16862]:  remote IP address x.x.x.x
19:48:47 pppd[16862]:  primary DNS address x.x.x.x
19:48:47 pppd[16862]:  secondary DNS address xx.xx.xx.xx
19:48:47 pppd[16862]:  Script /etc/ppp/ip-up started (pid 16882)
19:49:33 pppd[16862]:  Script /etc/ppp/ip-up finished (pid 16882), status = 0x0
Last edited by Muchacho-Man on April 21st, 2009, 6:25 am, edited 1 time in total.
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

User avatar
Maniacikarus
Core Developer
Core Developer
Posts: 6210
Joined: February 24th, 2006, 10:35 am
Location: Nürnberg
Contact:

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Maniacikarus » April 21st, 2009, 9:42 am

Kannst Du noch kurz beschreiben was da war

soweit ich das jetzt erlesen habe wurde um 10:25 die 24h Zwangstrennung vollzogen (was darauf hinweist, dass das Morning Reconnect um 5 nicht an ist / nicht funktioniert , denn 1440 Minuten ist > 5h). Um 19:48 wurde der pppd auf Userwunsch sauber terminiert.
Image

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 21st, 2009, 10:04 am

Gewollt war die Trennung nicht. Mir is mitten beim Spielen die Verbindung weggebrochen. Kurz darauf war die Verbindung wieder da. (5-10 sek).
Die Uhrzeit fällt mit meinem Serverreboot vor knapp 2 Wochen zusammen.

Hab versuchsweise den Morningreconnect auf 4:00 Uhr gestellt um zu sehen ob das ganze hinhaut. Ich prüfe heut abend mal ob der Reconnect überhaupt funktioniert indem ich einen entsprechenen Reconnect zu den Abendstunden stattfindet.

Dinge auf die ich achten soll oder mal prüfen sollte?
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

User avatar
MichaelTremer
Core Developer
Core Developer
Posts: 5799
Joined: August 11th, 2005, 9:02 am

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by MichaelTremer » April 21st, 2009, 10:43 am

Der Fire hat jedesmal selber die Verbindung getrennt... (PADT).

Weil: "Input/Output-Error"...

Mal Modem checken, vllt wird das zu warm und schmiert deshalb ab oder sowas in der Art.


Michael
Support the project with our Donation Challenge!

Get Commercial Support for IPFire and more from Lightning Wire Labs!

Image

User avatar
Maniacikarus
Core Developer
Core Developer
Posts: 6210
Joined: February 24th, 2006, 10:35 am
Location: Nürnberg
Contact:

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Maniacikarus » April 21st, 2009, 11:16 am

Das stimmt nicht ganz das erste war definitiv eine Zwangstrennung, natürlich durch PADT, allerdings auf saubere Anforderung vom Peer.

Das Input Output error kann auch daher kommen wenn dem ppoe das Device wegezogen wird und er noch denkt er wäre verbunden.
Image

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 21st, 2009, 2:06 pm

Ich werd jetzt erstmal einen Reconnect lauf versuchen wenn ich nach hause komme. Stell mir das auf 19 Uhr und warte dann ab und stell ggf das Log nochmal ein... Das sollte erstmal zeigen ob der Zeigesteuerte reconnect funktioniert, womit man dann das Modem und oder den Provider als den schuldigen festlegen könnte.
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

Muchacho-Man
Posts: 58
Joined: February 10th, 2009, 3:35 pm
Location: Nürnberg

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Muchacho-Man » April 30th, 2009, 6:59 pm

Sorry, das es ein bisschen länger gedauert hat.

Ich stelle fest, dass der Connection Scheduler irgendwie nicht funktioniert.
Wenn ich einen Zeitpunkt zum reconnect einstelle, passiert nichts.

Im RED Log steht bevor ich die verbindung verliere das meine verbindung bereits 1440 Min (24h) aktiv ist und deswegen getrennt wird.

Wie kann ich prüfen ob der Reconnection service läuft, bzw hab ich eine Möglichkeit zu sehen warum er nichts macht?

Edit:
Nachdem ich ein bisschen rumgespielt hab, läuft das ganze. fcron war nicht gestartet, trotzdessen das ich erst neugestartet habe.
kann mir wer erklären wie ich prüfen kann welche dienste laufen oder auch automatisch gestartet werden. irgendwie haut das bei mir mit der rc.local und den anderen dateien die ich bearbeiten nicht hin
Last edited by Muchacho-Man on April 30th, 2009, 7:09 pm, edited 1 time in total.
"Gings nach Darwin, wärst du tot!"

User avatar
Maniacikarus
Core Developer
Core Developer
Posts: 6210
Joined: February 24th, 2006, 10:35 am
Location: Nürnberg
Contact:

Re: Internetverbindung oft getrennt

Post by Maniacikarus » May 1st, 2009, 5:16 pm

unter status müsste was zu den services stehen
Image

Post Reply