k23cyrus-imapd

Post Reply
TheShadow79

k23cyrus-imapd

Post by TheShadow79 » June 4th, 2009, 9:21 pm

Nabend,

diese Fehlermeldung bekomme ich immer wenn ich mein System neu starte/herunterfahre:

Code: Select all

Failure:

You should not be reading this error message.

It means that an unforeseen error took place in /etc/rc.d/rc6.d/k23cyrus-imapd, which exited with a return value of 4


Kann da jemand was mit anfangen?

User avatar
Maniacikarus
Core Developer
Core Developer
Posts: 6210
Joined: February 24th, 2006, 10:35 am
Location: Nürnberg
Contact:

Re: k23cyrus-imapd

Post by Maniacikarus » June 5th, 2009, 5:12 am

Schau doch mal ins cyrus log, evtl steht da was drin, google hat jetzt spontan nix parat
Image

TheShadow79

Re: k23cyrus-imapd

Post by TheShadow79 » June 6th, 2009, 8:31 am

Hab mir das jetzt nochmal etwas genauer angesehen und ich glaube es ist kein Problem von Cyrus, eher etwas mit den init-scripten

1. Bei stoppen des cyrus gibt das init-script grundsätzlich "FAIL" zurück. gestoppt wird der Dienst aber trotzdem
2. Wenn man "cyrus-imapd stop" 2 mal ausführt, wird beim zweiten mal der Postfix beendet.
3. Wenn man  "evaluate_retval" auch beim cyrus stop aufruft, fährt die machine wenigstens sauber ohne weitere Meldung runter. Ich denke als Workaround läßt sich damit leben.

Im Logfile stehen übrigens keine Fehlermeldung. Nur das Cyrus beendet wurde.

Tritt das eigentlich nur bei mir auf?

User avatar
Maniacikarus
Core Developer
Core Developer
Posts: 6210
Joined: February 24th, 2006, 10:35 am
Location: Nürnberg
Contact:

Re: k23cyrus-imapd

Post by Maniacikarus » June 6th, 2009, 9:32 am

ach das kann sein weil die beiden sich prozesse master schimpfen und das lfs skript damit nicht sauber klar kommt
Image

Post Reply