[gelöst] IPFire hinter IPFire

Post Reply
JDSponky
Posts: 57
Joined: September 19th, 2015, 6:35 pm

[gelöst] IPFire hinter IPFire

Post by JDSponky » October 24th, 2017, 6:11 pm

Guten Abend liebe User,

ich hab ein kleines Problem und komme nicht auf eine Lösung. Und zwar habe ich eine IPFire brav in meinem "physikalischen" Netzwerk hängen, die auch einwandfrei läuft. Ab und an, gibt es ja doch wieder kleine Problemchen bei einem Update bzw. probiere ich neue Addons aus, möchte diese aber nicht auf meinem produktiven System gleich installieren. Deshalb hatte ich die Idee, eine IPFire- und eine Win7-Installation in meine VirtualBox zu hängen, um dort spielen zu können.

Nochmal kurz im Schema: Internet --> IPFire (auf eigener Hardware) --> PC --> IPFire in VirtualBox --> Win7 in VirtualBox (per internem Netzwerk mit virtueller IPFire verbunden)

Das klappt auch ganz wunderbar, sprich in kann schön von meinem virtuellen PC in Internet usw. Nun wollte ich aber die virtuelle IPFire updaten, das ging schon mal nicht... Hab dann einfach per ISO die neue Version installiert und mir erst mal nicht dabei gedacht. Heute aber wollte ich die ersten Addons ausprobieren und hab dazu die Packfire Konfiguration aktualisieren wollen mit folgenden Fehler bzw. Ergebnis:
Unbenannt.JPG
Was muss ich einstellen, damit ich die virtuelle IPFire richtig nutzen kann?

Herzlichen Dank,
Tobi
Last edited by JDSponky on October 28th, 2017, 1:41 pm, edited 1 time in total.
Image

DJ-Melo
Posts: 678
Joined: July 8th, 2014, 7:12 am

Re: IPFire hinter IPFire

Post by DJ-Melo » October 25th, 2017, 6:30 am

Wer macht denn die einwählen ins Netz welches Gateway hat die virtuelle Fire auf rot? Bitte mehr Infos zum Aufbau.

User avatar
Arne.F
Core Developer
Core Developer
Posts: 8522
Joined: May 7th, 2006, 8:57 am
Location: BS <-> NDH
Contact:

Re: IPFire hinter IPFire

Post by Arne.F » October 25th, 2017, 6:43 am

Nimm mal versuchsweise den Upstream Proxy raus.
Arne

Support the project on the donation!

Image

Image

Image
PS: I will not answer support questions via email and ignore IPFire related messages on my non IPFire.org mail addresses.

JDSponky
Posts: 57
Joined: September 19th, 2015, 6:35 pm

Re: IPFire hinter IPFire

Post by JDSponky » October 25th, 2017, 11:39 am

DJ-Melo wrote:
October 25th, 2017, 6:30 am
Wer macht denn die einwählen ins Netz welches Gateway hat die virtuelle Fire auf rot? Bitte mehr Infos zum Aufbau.
Die Einwahl ins Netz macht eine FritzBox 6490, als Gateway habe ich die Hardware-Fire eingestellt. Welche Infos brauchst du noch?
Arne.F wrote:
October 25th, 2017, 6:43 am
Nimm mal versuchsweise den Upstream Proxy raus.
Okay, versuche ich heute Abend mal. Aber wenn es dann funktionieren sollte, welches Loch muss ich in die Hardware-Fire schlagen, damit ich nicht immer den Proxy ausschalten muss?
Image

JDSponky
Posts: 57
Joined: September 19th, 2015, 6:35 pm

Re: IPFire hinter IPFire

Post by JDSponky » October 25th, 2017, 4:31 pm

@Arne.F

Leider hat auch das Ausschalten des Proxys keine Wirkung gezeigt...

Welche Ideen hättest du noch?
Image

DJ-Melo
Posts: 678
Joined: July 8th, 2014, 7:12 am

Re: IPFire hinter IPFire

Post by DJ-Melo » October 27th, 2017, 6:55 am

gibt es regeln wie zwangsproxy o. ä?

User avatar
Arne.F
Core Developer
Core Developer
Posts: 8522
Joined: May 7th, 2006, 8:57 am
Location: BS <-> NDH
Contact:

Re: IPFire hinter IPFire

Post by Arne.F » October 27th, 2017, 7:46 am

Leider hat auch das Ausschalten des Proxys keine Wirkung gezeigt...
Ich meinte nicht das der Proxy ausgemacht werden soll, aber der Eintrag in "Vorgelagerter Proxy: " auf der Proxyseite wird auch für pakfire verwendet daher solltest du den mal rausmachen. (Das log sieht so aus als ob da was nicht passt.) Ich glaub da fehlt einfach der Port. Der Syntax ist "hostname:port" oder "IP:port"
Arne

Support the project on the donation!

Image

Image

Image
PS: I will not answer support questions via email and ignore IPFire related messages on my non IPFire.org mail addresses.

JDSponky
Posts: 57
Joined: September 19th, 2015, 6:35 pm

Re: IPFire hinter IPFire

Post by JDSponky » October 28th, 2017, 1:41 pm

DJ-Melo wrote:
October 27th, 2017, 6:55 am
gibt es regeln wie zwangsproxy o. ä?
nein, gibt es keine
Arne.F wrote:
October 27th, 2017, 7:46 am
...Ich glaub da fehlt einfach der Port. Der Syntax ist "hostname:port" oder "IP:port"
Das war des Problems Lösung!!! Den Port hab ich tatsächlich vergessen einzugeben. ;)
Danke Arne!
Last edited by JDSponky on November 7th, 2017, 5:35 pm, edited 1 time in total.
Image

ummeegge
Community Developer
Community Developer
Posts: 5001
Joined: October 9th, 2010, 10:00 am

Re: [gelöst] IPFire hinter IPFire

Post by ummeegge » October 28th, 2017, 2:01 pm

JDSponky wrote:
October 28th, 2017, 1:41 pm
DJ-Melo wrote:
October 27th, 2017, 6:55 am
gibt es regeln wie zwangsproxy o. ä?
kein, gibt es keine
die gibt es eigentlich schon, hier mal ein Beispiel --> viewtopic.php?t=16676#p98435 .

So als Nebeninfo.

Grüsse,

UE
Image
Image

Post Reply