Generelle Fragen zu Restore System aus Backup

Post Reply
5p9
Mentor
Mentor
Posts: 1865
Joined: May 1st, 2011, 3:27 pm

Generelle Fragen zu Restore System aus Backup

Post by 5p9 » October 23rd, 2018, 7:40 am

Hallo,

da ich wie es im Moment aussieht, eine meiner IPFWs wohl nicht mehr überzeugen kann Updates zu fahren, bin ich am Überlegen die IPFW neu aufzusetzen.

Im Wiki, steht ja einiges drin, was im Backup inkludiert ist:
The Data Backup includes settings for the following areas.

DHCP server settings
IPSec and OpenVPN settings
DynDNS and firewall settings
Port forwarding and external access
Snort rules and settings
Jetzt frage ich mich, kann ich aus diesem Backup x86 auf x64 gehen und zurückspielen? Ich habe dazu noch in den Firewallgruppen diverse Hosts & Hosts/Netzwerkgruppen erstellt, wie auch im DHCP und VPN feste Zuordnungen von Clientprofilen hinterlegt. Zu OpenVPN, ist bei einem Restore alles wie gehabt, sprich die Zertifikate für Server und RW-Clients mit enthalten, oder muss ich hier noch etwas beachten? Bleiben auch meine Firewallrules erhalten wenn ich einen Restore durchführe?

Vielleicht hat hier jemand schon die Erfahrung machen dürfen/müssen und kann mir ein paar Tipps geben.

Danke & VG, 5p9
Mail Gateway: mail proxy

Image

Image

User avatar
notsogood
Posts: 11
Joined: May 1st, 2014, 3:53 pm

Re: Generelle Fragen zu Restore System aus Backup

Post by notsogood » October 24th, 2018, 3:22 pm

Hallo 5p9,
da kann ich ein klein wenig zu sagen. Ich habe das ja gerade gemacht, aber nicht so viel eingerichtet wie vielleicht Du. Bei mir sind meine einfachen Firewall-Settings zurückgesichert worden, die Hosts und DHCP-Settings ebenfalls. Das Einzige, was ich jetzt wieder neu einrichten musste, sind alle Addons, die ich wieder neu installieren musste. Zu der Frage mit 32bit auf 64bit kann ich aber leider nichts sagen.
Ich installiere am liebsten auf eine neue Platte, damit ich alles noch im Original habe. Dann kann ich notfalls die alte Platte wieder einsetzen und noch mal ein Backup machen oder mit WinSCP noch Sachen über NAS oder so sichern kann.
Bis denne,
Ingo

Wer einen Vähler finden sollte, darf ihn behalten 8)

Image

5p9
Mentor
Mentor
Posts: 1865
Joined: May 1st, 2011, 3:27 pm

Re: Generelle Fragen zu Restore System aus Backup

Post by 5p9 » October 30th, 2018, 7:22 am

Hi,

danke für deinen Erfahrungsbericht! Hat mir schon ein Stück weitergeholfen. Ich mache i.d.R. bevor ich ein Upgrade mache mit CloneZilla ein vor - und nach Backup. Dies hilft ungemein ;)

Jedoch geht es mit der IPFire in Richtung 64 Bit, daher brennt mir die Frage ob ein Backup über die WUI von einem 32 Bit auf 64 Bit möglich ist.
Mal sehen ob sich hier noch jemand zu diesem Thema hier meldet.

VG, 5p9
Mail Gateway: mail proxy

Image

Image

User avatar
notsogood
Posts: 11
Joined: May 1st, 2014, 3:53 pm

Re: Generelle Fragen zu Restore System aus Backup

Post by notsogood » February 20th, 2019, 6:57 pm

Hast Du den Wechsel schon vollzogen?
Ich habe heute neu aufgesetzt direkt mit der 127. Hatte einen Test mit Sicherung von meinem alten IPFire (ca. 2013 aufgesetzt) und dort auch direkt die 127 installiert. Beim Rücksichern bin ich damit auf die Nase gefallen. Einige Pfade haben sich in der Zwischenzeit geändert, Einstellungen auch und so habe ich mit "Screenshots" alles neu nachbauen müssen. Konnte nur die Hosts und dhcp zurücksichern. In meinem Fall ist das nicht so wild gewesen, da ich nur einen spartanischen IPFire habe.
Bis denne,
Ingo

Wer einen Vähler finden sollte, darf ihn behalten 8)

Image

Post Reply