WIKI im Eimer?!

Post Reply
ChrisK
Posts: 86
Joined: November 10th, 2014, 7:19 am

WIKI im Eimer?!

Post by ChrisK » September 28th, 2019, 11:52 am

Hallo,
ich bekomme bei fast allen hier oder in Blog-Posts verlinkten Wiki-Seiten nur noch 404er.
Ein Beispiel: https://wiki.ipfire.org/en/addons/guardian/start
Was ist denn da los? Ein Rewrite weggeflogen?

VG
Chris

ummeegge
Community Developer
Community Developer
Posts: 5001
Joined: October 9th, 2010, 10:00 am

Re: WIKI im Eimer?!

Post by ummeegge » September 28th, 2019, 1:34 pm

Hallo,
'en' gibt es nicht mehr und 'start' gehört auch der Vergangenheit an. Das Guardian Wiki ist nun hier --> https://wiki.ipfire.org/addons/guardian zufinden.

Grüße,

UE
Image
Image

ChrisK
Posts: 86
Joined: November 10th, 2014, 7:19 am

Re: WIKI im Eimer?!

Post by ChrisK » September 28th, 2019, 1:51 pm

Hi UE,

ja, das ist mir schon aufgefallen. Nur wäre es nicht sinvoll einen Rewrite für die ganzen alten URLs einzurichten?
Die gehen derzeit alle ins Leere, das betrifft auch die Links innerhalb der Artikel.
Also irgendwas wie:

Code: Select all

RedirectMatch "^/en/(.*)/start"  "https://wiki.ipfire.org/$1"  [R,L]
RedirectMatch "^/de/(.*)/start"  "https://wiki.ipfire.org/$1"  [R,L]
etc.

Alorotom
Posts: 429
Joined: March 30th, 2015, 6:56 am

Re: WIKI im Eimer?!

Post by Alorotom » September 28th, 2019, 2:00 pm

Hallo ChrisK,

[ok, ummeegge war schneller]

<rant>
es sieht ein wenig so aus, dass der Blick auf die Mitarbeit am und den Wert des Wiki für das Projekt abhanden gekommen ist. Bin erst ca. 4 Jahre hier unterwegs und musste schon 2 x gravierende Änderungen an der Nutzbarkeit des Wiki hinnehmen. Jedes Mal auch mit reichlich toten Links hier im Forum, aber auch mit dem Verlust wichtiger Hilfestellungen, auch wenn die oft nicht mehr für das aktuelle Release passten. Ärgerlich empfinde ich die "das-ist-dann-einfach-mal-weg"-Mentalität. So die Entscheidung, sämtliche deutschsprachigen Inhalte wegzuschalten, aber gleichzeitig nicht den gleichen Inhalt ins englische transferiert zu haben. Es geht dabei ja auch um von der Community mit viel Engagement zusammengetragene Informationen und da würde ich mir einen respektvolleren Umgang damit wünschen. Aktuell mit der jüngsten Änderung ist die Übersichtlichkeit und die Navigation sowie die Auffindbarkeit von Informationen völlig unter die Räder gekommen.
Aktuell scheint es zudem auch nicht möglich zu sein, am Wiki mitzuwirken. Login funktioniert nicht mehr wie zuvor. Sollte sich da etwas geändert haben, stehen Infos zum Umgang mit dem Wiki bisher leider aus.
</rant>

Ansonsten, ist das der Inhalt, den Du suchst?
Das /en/ in dem Link ist halt obsolet, seit nur noch englischsprachig supportet wird.

Eine weitere Einschränkung könnte sein, dass Guardian nicht mehr erforderlich ist, seit zu Suricata gewechselt wurde.

Gruß
Alorotom
Image
Image

Jonatan.S
Community Developer
Community Developer
Posts: 85
Joined: March 22nd, 2016, 9:19 am

Re: WIKI im Eimer?!

Post by Jonatan.S » September 30th, 2019, 5:37 pm

Alorotom wrote:
September 28th, 2019, 2:00 pm
Hallo ChrisK,

[ok, ummeegge war schneller]

<rant>
es sieht ein wenig so aus, dass der Blick auf die Mitarbeit am und den Wert des Wiki für das Projekt abhanden gekommen ist. Bin erst ca. 4 Jahre hier unterwegs und musste schon 2 x gravierende Änderungen an der Nutzbarkeit des Wiki hinnehmen. Jedes Mal auch mit reichlich toten Links hier im Forum, aber auch mit dem Verlust wichtiger Hilfestellungen, auch wenn die oft nicht mehr für das aktuelle Release passten. Ärgerlich empfinde ich die "das-ist-dann-einfach-mal-weg"-Mentalität. So die Entscheidung, sämtliche deutschsprachigen Inhalte wegzuschalten, aber gleichzeitig nicht den gleichen Inhalt ins englische transferiert zu haben. Es geht dabei ja auch um von der Community mit viel Engagement zusammengetragene Informationen und da würde ich mir einen respektvolleren Umgang damit wünschen. Aktuell mit der jüngsten Änderung ist die Übersichtlichkeit und die Navigation sowie die Auffindbarkeit von Informationen völlig unter die Räder gekommen.
Aktuell scheint es zudem auch nicht möglich zu sein, am Wiki mitzuwirken. Login funktioniert nicht mehr wie zuvor. Sollte sich da etwas geändert haben, stehen Infos zum Umgang mit dem Wiki bisher leider aus.
</rant>
Sowas am besten als Bug im Bugzilla https://bugzilla.ipfire.org/ anlegen. Da kann man es besser tracken und die Chance besteht, dass es gelöst wird.
Alorotom wrote:
September 28th, 2019, 2:00 pm
Ansonsten, ist das der Inhalt, den Du suchst?
Das /en/ in dem Link ist halt obsolet, seit nur noch englischsprachig supportet wird.

Eine weitere Einschränkung könnte sein, dass Guardian nicht mehr erforderlich ist, seit zu Suricata gewechselt wurde.

Gruß
Alorotom

ChrisK
Posts: 86
Joined: November 10th, 2014, 7:19 am

Re: WIKI im Eimer?!

Post by ChrisK » October 7th, 2019, 8:25 am

Hallo zusammen,

ich glaube mein Einwurf wurde etwas falsch verstanden: Mir geht es nicht um den von mir als Beispiel genannten Link, sondern um die Tatsache dass im Prinzip alle alten Links nicht mehr funktionieren und damit viele Forums-Posts als Hilfe unbrauchbar geworden sind.

Daher die Idee alle alten URLs mittels Rewrites auf das neue Schema umzuschreiben.

VG
Chris

User avatar
Arne.F
Core Developer
Core Developer
Posts: 8522
Joined: May 7th, 2006, 8:57 am
Location: BS <-> NDH
Contact:

Re: WIKI im Eimer?!

Post by Arne.F » October 7th, 2019, 10:29 am

Eigentlich sollte die Wiki Software die alten Links auch können, da hat sich ein Bug eingeschlichen aber duch den kompletten Server Crash mussten wir auf die Software wechseln.
Leider sind wir am Limit mit Manpower...

Micha sucht grad nach einem Entwickler für solche Dinge...
https://www.lightningwirelabs.com/2019/09/23/junior-dev
Arne

Support the project on the donation!

Image

Image

Image
PS: I will not answer support questions via email and ignore IPFire related messages on my non IPFire.org mail addresses.

JonM
Posts: 144
Joined: August 4th, 2017, 5:49 pm
Location: US

Re: WIKI im Eimer?!

Post by JonM » October 13th, 2019, 11:24 pm

Bugzilla - Bug 12208 - Dead links in forum
https://bugzilla.ipfire.org/show_bug.cgi?id=12208
Production:
Image

Testing Raspi 3B+:
Image

Post Reply