blue0 NIC Link is Down

QAI
Posts: 229
Joined: March 1st, 2010, 12:12 am

blue0 NIC Link is Down

Post by QAI » March 2nd, 2013, 11:28 pm

Hi,
mir fällt seit längerem auf im kernel log folgende meldungen immer reinkommt:

Code: Select all

19:11:05   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
19:11:07   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 1000 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
19:11:09   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
19:11:13   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 100 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
19:27:46   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
19:27:48   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 1000 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
19:27:50   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
19:27:54   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 1000 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
19:27:56   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
19:27:58   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 100 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
21:40:22   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
21:40:24   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 1000 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
21:40:26   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
21:40:30   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 1000 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX
21:40:32   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Down
21:40:34   kernel:    e1000: blue0 NIC Link is Up 100 Mbps Full Duplex, Flow Control: RX/TX

Wo liegt die Ursache bei diesem Fehler
Image

Jan_B
Posts: 83
Joined: June 28th, 2011, 10:43 am
Location: Bremen

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by Jan_B » March 2nd, 2013, 11:56 pm

Sieht so aus als würde da die Auto Negotiation etwas spinnen.
Was ist das denn für Hardware? NIC und die Gegenseite?
Last edited by Jan_B on March 2nd, 2013, 11:59 pm, edited 1 time in total.
Image
Image
Image
Image

QAI
Posts: 229
Joined: March 1st, 2010, 12:12 am

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by QAI » March 3rd, 2013, 8:51 pm

angeschlossen ist ein TP-Link TL-WR1043ND. das blaue Interface ist ein eine Intel Dual Port PCI-X Karte (Näheres dazu über den Link PRIMÄRER IPFIRE)
Image

BeBiMa
Posts: 2842
Joined: July 30th, 2011, 12:55 pm
Location: Mannheim

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by BeBiMa » March 3rd, 2013, 8:59 pm

Offensichtlich hat eine der beiden Seiten der Strecke IPFire <--> AP ein Problem am Ethernet. Um dies zu untersuchen, würde ich den AP an einer anderen Rechner anschliessen. Tritt das Problem dann auch auf, liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit am AP, andernfalls wohl am IPFire.
Image
Unitymedia Cable Internet ( 32MBit )

User avatar
mrkaehler
Posts: 634
Joined: November 16th, 2005, 7:28 am
Location: Berlin
Contact:

AW: Re: blue0 NIC Link is Down

Post by mrkaehler » March 3rd, 2013, 10:16 pm

QAI wrote:angeschlossen ist ein TP-Link TL-WR1043ND. das blaue Interface ist ein eine Intel Dual Port PCI-X Karte (Näheres dazu über den Link PRIMÄRER IPFIRE)
Der TLWR1043ND spinnt bei mir auch heftigst an einer Intel-GB-Nic. So schlimm, dass er jetzt woanders seinen Dienst tut. :o
-----
Gruß Robert

Image

Jan_B
Posts: 83
Joined: June 28th, 2011, 10:43 am
Location: Bremen

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by Jan_B » March 3rd, 2013, 10:31 pm

Also mit meiner Intel NIC und Fritzbox hatte ich auch heftigste Probleme, mal Netz, mal nicht. Oftmaliger Reboot brachte dann den Link irgendwann.

Jedenfalls habe ich auch die Lösung gefunden, anscheinend haben die Geräte unterschiedliche Auffassungen vom eco-mode.
Konnte es dann beheben, indem in der Fritzbox für den Port wo mein Kabel zum Intel NIC steckte, auf "Power Mode (immer 1000MBit)" gestellt wurde.

Vielleicht hat euer AP auch so eine Funktion? Würde ich mal suchen und ggf deaktivieren.

Intel NIC bei mir:Intel(R) 82579V Gigabit Network Connection
Last edited by Jan_B on March 3rd, 2013, 10:42 pm, edited 1 time in total.
Image
Image
Image
Image

QAI
Posts: 229
Joined: March 1st, 2010, 12:12 am

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by QAI » March 4th, 2013, 7:56 am

Beim IPFire lässt sich diese Einstellung kinderleicht über

Code: Select all

#mii-tool blue0 -F 100baseTx-FD

Stellt blue0 fest auf 100Mbit/Full-Duplex ein

Zu DDWRT (OS des Routers) habe ich leider nichts gefunden wo man konkret die Einstellungen ändert.
Last edited by QAI on March 4th, 2013, 7:58 am, edited 1 time in total.
Image

User avatar
Arne.F
Core Developer
Core Developer
Posts: 8522
Joined: May 7th, 2006, 8:57 am
Location: BS <-> NDH
Contact:

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by Arne.F » March 4th, 2013, 8:46 am

Bei Gigabit sind es auch gern mal die Kabel. Und an meinen Billigswitch geht Port7 mit einer Nvidia Gigabit Karte nicht. Andere Karten gehen an dem Port und die Nvidia auch an den anderen Ports des gleichen Switch.
Arne

Support the project on the donation!

Image

Image

Image
PS: I will not answer support questions via email and ignore IPFire related messages on my non IPFire.org mail addresses.

QAI
Posts: 229
Joined: March 1st, 2010, 12:12 am

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by QAI » March 4th, 2013, 1:34 pm

@Arne
Kannst du anhand einer Preisspanne definieren was billig ist.

Ich wollte mir demnächst einen TL-SG108 der Marke TP-Link kaufen.
Der liegt preislich um die 30€.
Sollte ich jetzt Abstand halten weil er von TP-Link.

Und kann ein langes Kabel die Negotation ebenfalls negativ beinflussen?
Image

User avatar
Arne.F
Core Developer
Core Developer
Posts: 8522
Joined: May 7th, 2006, 8:57 am
Location: BS <-> NDH
Contact:

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by Arne.F » March 4th, 2013, 1:48 pm

Mhh. Meiner hat vor einer Ewigkeit um die 30€ gekostet. Ist halt ein Noname Switch mit Realtek-Chips drin.

Die Kabellänge sollte nix oder nicht viel ausmachen (darf bis 100M lang sein).
Eher die Qualität der Stecker und der Abschirmung.
Arne

Support the project on the donation!

Image

Image

Image
PS: I will not answer support questions via email and ignore IPFire related messages on my non IPFire.org mail addresses.

Linuxfrischling
Posts: 169
Joined: January 29th, 2013, 3:03 pm

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by Linuxfrischling » March 4th, 2013, 2:10 pm

Bezüglich der Frage nach einem "vernünftigen" Switch mache ich mal ein bisschen Werbung in eigener Sache:

http://forum.ipfire.org//viewtopic.php?t=0

Das ist ein 8 Port Gigabit Switch von HP mit einer lebenslangen Garantie (max. 30 Jahre). Der Switch ist managebar, läuft aber auch ohne dass irgend etwas verstellt/eingestellt werden muss "Plug and Play". Details findet man auf der Homepage des Herstellers unter http://h10010.www1.hp.com/wwpc/de/de/sm ... html?dnr=1
Last edited by Linuxfrischling on March 4th, 2013, 2:51 pm, edited 1 time in total.
@home
Image
Squid, Squidclamav, Snort + Guardian

@work neu
Image
Squid, Squidclamav, Guardian, htop, nano, cpufrequtils

PPTP ist nicht mehr sicher: http://www.heise.de/security/artikel/De ... 01365.html

sammydk
Posts: 773
Joined: July 8th, 2012, 2:50 pm
Location: NRW

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by sammydk » March 4th, 2013, 2:42 pm

Hello All,
nachdem ich auch einen von D-Link versemmelt habe, habe ich mich an unser Kunden angelehnt, die zum größen Teil alle auf HP-Switche abfahren. Seit dem bin ich stolzer Besitzer eines Extreme Switches X250-e 48P Full L3 und PoE,von einem jetzigen HP Kunden, der so viel Leistung schluckt, das ich lieber einen leisen HP einsetze, und wer braucht schon einen L3 Switch @Home. Ausser mal zum testen.
Ich selber habe also auch einen HP ProCurve 1410-16G ohne Mgmt und ohne PoE, das Ding ist einfach klasse, kein Lüfter, Abwärme über Metallgehäuse einfach Problemlos und fuktioniert.

@QAI
Bei DD-WRT kann man soweit ich weiß, bei SETUP -> Vlans die Geschwindigkeit fest einstellen. Siehe Anhang.
Last edited by sammydk on March 5th, 2013, 9:58 am, edited 1 time in total.
Gruß Dietmar
@ HOME 338 MBit Down/ 21 MBit Up by UM IPv4 ;-)
Image
Testsystem
Image

QAI
Posts: 229
Joined: March 1st, 2010, 12:12 am

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by QAI » March 6th, 2013, 8:05 pm

@sammydk
Den Punkt VLAN habe ich nicht.
Bei mir gibt --> Setup --> Networking nur den Punkt VLAN Tagging

EDIT
Jetzt fehlt mit nur noch, das IPFire beim Neustart das nicht mehr selbst aushandeln will.
Last edited by QAI on March 6th, 2013, 8:19 pm, edited 1 time in total.
Image

User avatar
gregor
Posts: 1022
Joined: February 9th, 2010, 5:55 pm
Location: Pirna

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by gregor » March 8th, 2013, 1:26 pm

Ich häng mich mal rein wie ein tauchsieder.

Wer etwas gutes haben möchte der darf auch mal etwas Geld ausgeben.

Ein 3Com Officeswitch Gigabit (managed) ist sehr toll alternativ kann ich auch einen 8Port Cisco SMB sehr empfehlen.

Ich habe beide im Einsatz und habe lange probiert auch HP hatte / habe ich als 24 Port Variante hier L2 Switch halt. Naja seit 3com von HP übernommen wurde.....

.... reden wir lieber nicht drüber.

Die Officeswitche sind aber NOCH gute alte 3com technologie.
Image

sammydk
Posts: 773
Joined: July 8th, 2012, 2:50 pm
Location: NRW

Re: blue0 NIC Link is Down

Post by sammydk » March 9th, 2013, 2:55 pm

@ QAI,
ich habe den Menupunkt sowohl bei meinem WRT54GL, GS und auch bei einem WRT160N.
Kann nicht sagen ob das bei anderen Systemen nicht vorhanen ist, wenn es bei dir nicht angezeigt wird, kann es entweder deine HW nicht oder Du hast nicht die aktuelle SW drauf. Ich glaube Linuxfrischling hat hier doch ein super Angebot über einen managbaren HP Switch, der sollte auch die Einstellungen können.
Last edited by sammydk on March 9th, 2013, 4:17 pm, edited 1 time in total.
Gruß Dietmar
@ HOME 338 MBit Down/ 21 MBit Up by UM IPv4 ;-)
Image
Testsystem
Image

Post Reply