IPFire ACPUSPSD QNAP Problem

Post Reply
silver
Posts: 20
Joined: July 13th, 2014, 5:34 pm

IPFire ACPUSPSD QNAP Problem

Post by silver » March 12th, 2018, 8:04 am

Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen mir eine USV ( APC USP Back UP 550 Pro) zugelegt.
Die USV hängt via USB an meinem QNAP NAS.
Ein zweites QNAP NAS ist als Slave konfiguriert. Funktioniert alles Bestens!!
Nun möchte ich meine IPFire auch als Slave an mein NAS hängen..auch via Ethernet.

Habe mir auf der IPFire ACPUSPSD heruntergeladen.
Meine ACPUSPSD.conf sieht wie folgt aus:

UPSCABLE ether
UPSTYPE net
DEVICE <IP Adresse von meinem Master QNAP NAS>:3551
POLLTIME 10
Rest ist Default

Fehlermeldung lautet:

Starting apcupsd daemon... [ OK ]

Broadcast message from root@ipfire (somewhere) (Mon Mar 12 08:57:02 2018):

Warning communications lost with UPS ipfire

Die IPFire und Qnap befindet sich im gleichen Subnetz!!

Ein Netstat -an zeigt dies an:
tcp 0 0 0.0.0.0:3551 0.0.0.0:* LISTEN
unix 2 [ ACC ] STREAM LISTENING 2721 /var/run/acpid.socket

Habe es auch mal mit dem Port 2721 probiert...erfolglos!!

Mein Qnap ist von der IPFire via Ping errreichbar.

Vielleicht hat jemand hier ein gleiches Problem?
VG
Oliver

silver
Posts: 20
Joined: July 13th, 2014, 5:34 pm

Re: IPFire ACPUSPSD QNAP Problem

Post by silver » March 17th, 2018, 9:57 am

Hallo,

niemand hier mit einer Idee??

VG

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest