Addon für Speedtest

Post Reply
User avatar
Pablo78
Posts: 175
Joined: June 8th, 2014, 10:27 am
Location: Berlin

Addon für Speedtest

Post by Pablo78 » April 23rd, 2017, 7:49 pm

Hallo zusammen,

gibt es ein AddOn oder andere Lösung vom ipFire System in definierten Intervallen einen Speedtest der Internetleitung durchzuführen. Ich müsste zwecks Nachweis und aus Eigeninteresse dies ca. 3-mal am Tag durchführen.

Als Alternative könnte ich einen Raspi (mit Nagios/Icinga) ans LAN anschliessen oder eine VM welche auf dem ipFire läuft nutzen aber ein AddOn mit Grafik Auswertung ist da schon schöner :D
Kann man auch Wünsche an die Enhtwickler äußern oder geht das nur vor Weihnachten >:D

MfG Paul

Ps.: Vielen Dank für Tipps und Rückmeldungen
Mfg Paul

ummeegge
Community Developer
Community Developer
Posts: 4893
Joined: October 9th, 2010, 10:00 am

Re: Addon für Speedtest

Post by ummeegge » April 24th, 2017, 10:45 am

Hallo Paul,
ich finde dieses Python Skript --> https://github.com/sivel/speedtest-cli/tree/master ganz nett hierfür. Testen ist schnell gemacht:

Code: Select all

cd /tmp &&
curl -O https://raw.githubusercontent.com/sivel/speedtest-cli/master/speedtest.py &&
chmod 750 speedtest.py &&
chown nobody:nobody speedtest.py &&
./speedtest.py
Test geht ~ um die 20 Sekunden. Die Ausgabe ist relativ schlicht gehalten und lässt sich relativ leicht weiter verarbeiten.

Skript mal auf die Schnelle für uffe Hand ;-) :

Code: Select all

#!/bin/bash -

#
# Speed test check nach Ping, Down- und Upload Geschwindigkeit
#
##########################################################################
#

# Script für down- upload
PYSPEED="/usr/bin/pyspeed";
DATUM=$(date +%Y-%d-%m:%H:%M:%S);
FILE="/tmp/.pyspeed";
DB="/tmp/speedtest.db";

# Get data from pyspeed
cd /tmp || exit 1;
${PYSPEED} --secure > ${FILE};

# Get vars
PING=$(grep 'Hosted' ${FILE} | cut -d ' ' -f3-);
DOWN=$(awk '/Download/ { print $1,"  ",$2,$3 }' ${FILE});
UP=$(awk '/Upload/ { print $1,"  ",$2,$3 }' ${FILE});

printf -v OUTPUT '%-19s | %-24s | %-24s | %-48s' " ${DATUM} " " ${DOWN} " " ${UP} " " ${PING} ";
echo ${OUTPUT} >> ${DB}

rm -f ${FILE};

# End script

<-- In dem Fall liegt "speedtest.py" unter /usr/bin und wurde auf "pyspeed" umgetauft. Das Bash Skript kannst du ja mal testweise nach /etc/fcron.minutely packen um dir den Output anzusehen. Ansehen geht dann unter /tmp/speedtest.db (ebenfalls alles Testpfade). Die fcron Zyklen können ja beliebig variieren.
Man könnte sich ja noch was einfallen lassen Richtung täglich, wöchentlich, monatlichen Average o.so. .

Grafik ist schön... Geht vielleicht mit ein wenig mehr Aufwand mittels RRDtool --> http://oss.oetiker.ch/rrdtool/ ?

Kannst ja mal schauen ob das was für dich ist.

Zu den Wünschen geht es hier lang --> http://wishlist.ipfire.org/ <-- geht auch vor Weihnachten ;) .

UE

EDIT: Rechte vom Python Skript geändert und '--secure' Option (HTTPS) für die Messung im Bash Skript verwendet.
Image
Image

User avatar
Pablo78
Posts: 175
Joined: June 8th, 2014, 10:27 am
Location: Berlin

Re: Addon für Speedtest

Post by Pablo78 » April 24th, 2017, 7:58 pm

Vielen Dank für die Rückmeldung/Tipp und ich habe es derzeit in einer VM auf dem ipFire gestartet.
Werde es ein paar Tage laufen lassen und dann ggf. direkt auf dem ipFire ausführen.

Einzig das darstellen der Werte bekomme ich nicht hin aber das ist zweitrangig.

MfG Paul
Mfg Paul

ummeegge
Community Developer
Community Developer
Posts: 4893
Joined: October 9th, 2010, 10:00 am

Re: Addon für Speedtest

Post by ummeegge » April 25th, 2017, 4:24 am

Guten Morgen,
Pablo78 wrote:Einzig das darstellen der Werte bekomme ich nicht hin aber das ist zweitrangig.
wo hackts denn ?

Grüsse,

UE
Image
Image

User avatar
Pablo78
Posts: 175
Joined: June 8th, 2014, 10:27 am
Location: Berlin

Re: Addon für Speedtest

Post by Pablo78 » April 26th, 2017, 1:01 pm

Mit rrd Tool von http://oss.oetiker.ch/rrdtool/ habe ich es kurzfristig probiert aber schon am starten hat es gehapert. Die Ausgabe vom Speedtest ist aber schon übersichtlich genug, so das ich eine grafische Darstellung nicht wirklich benötige. Ich lasse das Skript jetzt stündlich laufen und man kann schon erkennen um welche Uhrzeit es besonders hakt.
Am Tage ist alles Super was auch meiner Frau im HomeOffice zu Gute kommt aber wenn man Abends Fernsehen schauen möchte geht die verfügbare Downloadrate sowas von runter das Fernsehen keinen Spaß macht. Haben alles über Kabel bei uns und da gibt es massive Pixel-Klötzchen & Aussetzer auf dem neuen UHD-Fernseher ::)
Gerade Sonntag der Tatort war da nicht mehr drin aber Wir sind nun mal sprichwörtlich am Ende der Leitung vom ganzen Block und da fällt die Downloadrate um diese Uhrzeit von 60 auf 10 Mbit massiv zum Abend hin ab. :'(
Mfg Paul

Post Reply