Traffic pro IP

Post Reply
Vatelo
Posts: 6
Joined: October 25th, 2012, 8:37 am

Traffic pro IP

Post by Vatelo » November 18th, 2012, 8:00 pm

Guten Tag,
ich musste heute wieder feststellen, dass unsere Internetbandbreite im heimischen Netzwerk schon den ganzen Tag komplett ausgelastet ist (1000 Leitung). Nun interessiert es mich natürlich, woran dies liegen könnte, bzw. ob jemand einfach einiges zu downloaden hatte, oder ob vielleicht ein Schadprogramm oder ähnliches dafür zuständig war.
Welche Möglichkeiten gibt es, den aktuellen Traffic nach IPs aufzuschlüsseln? Welche Addons können soetwas? (Die Kenntnis und Einverständnis aller Nutzer vorrausgesetzt).

Gruß!

BeBiMa
Posts: 2812
Joined: July 30th, 2011, 12:55 pm
Location: Mannheim

Re: Traffic pro IP

Post by BeBiMa » November 18th, 2012, 8:13 pm

Einen groben Überblick kannst du dir per iftop-Aufruf von der shell aus verschaffen.
Image
Unitymedia Cable Internet ( 32MBit )

Vatelo
Posts: 6
Joined: October 25th, 2012, 8:37 am

Re: Traffic pro IP

Post by Vatelo » November 18th, 2012, 8:42 pm

Vielen Dank, das war schon recht aufschlussreich.
Zwar hat man trotzdem keine Möglichkeit, zu sehen, an welcher IP es hängt (oder irre ich mich da?), aber ich konnte sehen, dass die meiste Auslastung vom Akamai International B.V. kommt, also von den Windows Updates zu stammen scheint.
Gibt es evtl Probleme beim IPFire und Windows 8 Updates? Es scheint ja doch irgendwo etwas zu hängen. Sonst hilft vllt ein neustart. ;)

Danke nochmal!

BeBiMa
Posts: 2812
Joined: July 30th, 2011, 12:55 pm
Location: Mannheim

Re: Traffic pro IP

Post by BeBiMa » November 18th, 2012, 9:20 pm

Wie ist denn Dein System aufgebaut?
HDD/CF? Update Accelerator aktiviert?
Image
Unitymedia Cable Internet ( 32MBit )

Vatelo
Posts: 6
Joined: October 25th, 2012, 8:37 am

Re: Traffic pro IP

Post by Vatelo » November 21st, 2012, 1:03 pm

Sorry, das ich mich erst jetzt wieder melden kann.

Der Update Accelerator ist aktiviert, daher habe ich auf Probleme mit diesem geschlossen.
Der IPFire läuft probeweise auf einem alten PC (200GB HDD, AMD Athlon 64, 1 GB Ram).

Nach einem Neustart scheint das Problem behoben.

Dennoch fand ich hohe Netzwerkauslastung eines Client.
(Über IFTop Ziel Adresse ausgelesen, unter Verbindungen im IPFire geschaut, wer zuletzt eine Verbindung zu dieser IP hatte und diese IP mit der DHCP Liste verglichen.)
Doch geht das mit einem Addon evtl. leichter und nicht ganz so umständlich?

Ps: Welche Software empfielt sich, um auf einem Client zu sehen, welches Programm wieviel Traffic auslöst? Gibt es da ein, nicht nur für Admins verständliches, Programm?

Gruß!

idstone
Posts: 31
Joined: April 21st, 2011, 11:22 pm

Re: Traffic pro IP

Post by idstone » August 18th, 2014, 5:21 pm

Ich nutze dazu auch gerne iptraf-ng aus dem testing-Zweig...

http://wiki.ipfire.org/en/configuration ... re/testing

User avatar
Arne.F
Core Developer
Core Developer
Posts: 8317
Joined: May 7th, 2006, 8:57 am
Location: BS <-> NDH
Contact:

Re: Traffic pro IP

Post by Arne.F » August 19th, 2014, 11:15 am

iptraf-ng ist seit Mai im stable.
Arne

Support the project on the donation!

Image

Image

Image
PS: I will not answer support questions via email and ignore IPFire related messages on my non IPFire.org mail addresses.

ummeegge
Community Developer
Community Developer
Posts: 4899
Joined: October 9th, 2010, 10:00 am

Re: Traffic pro IP

Post by ummeegge » August 19th, 2014, 11:27 am

Hallo zusammen,
als Zusatzinfo --> http://wiki.ipfire.org/de/addons/iptraf-ng/start&nbsp; ;) .

UE
Image
Image

Hellfire
Posts: 619
Joined: November 8th, 2015, 8:54 am

Re: Traffic pro IP

Post by Hellfire » January 28th, 2016, 11:48 am

Hi,

gibt's eigentlich eine Möglichkeit diesen Traffic auch in der Weboberfläche des IPFire anzuzeigen. Zumindest als Snapshot?

Wäre v.a. dann interessant, wenn ich per Tablet nur über die Weboberfläche auf den IPFire zugreife und gerade keine Konsole im Zugriff habe.

Michael
Für mich als Referenz noch den Wiki-Artikel eingefügt...
http://wiki.ipfire.org/en/addons/iptraf-ng/start
Image

Post Reply