Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post Reply
arschibald
Posts: 53
Joined: November 23rd, 2011, 11:53 pm
Location: Bad Hersfeld

Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by arschibald » January 29th, 2013, 4:22 pm

Hallo,

sobald ich eine Zeitbeschränkung für einen Benutzer setze ist dieser gesperrt.

no-quota

Alle Benutzer melden sich mit Namen und co. am Proxy an.

Wo kann der Fehler liegen?

nightshift

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by nightshift » January 29th, 2013, 5:06 pm

Möglichkeit a) Es ist kein Zeitkontingent sondern ein Zeitraum. -> außerhalb des Zeitraums
Möglichkeit b) die Uhr deiner Ipfire geht falsch.
Möglichkeit c) Du hast das Transfer-Volumen aktiviert, aber keinen Wert eingetragen.
d) der User ist außerhalb des von Dir festgelegten Zeitraums. Nicht angemeldet.
e) es ist ein Bug.

Gruss,

nightshift

arschibald
Posts: 53
Joined: November 23rd, 2011, 11:53 pm
Location: Bad Hersfeld

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by arschibald » January 30th, 2013, 3:35 pm

Hallo,
zu a; es ist ein Zeitkontingent "Neue Zeitkontingentsregel für Benutzer"
zu b; ja zwischen Router und Rechner sind wirklich 3 Min unterschied. Reicht das?
zu c; kein Transfaivolumen
zu d; die User sind online sobald ich den URL-Filter neu starte ist für den User
      alles gesperrt.
zu e; wie finde ich das raus? Unter "status" bekomme ich keine CPU-Grafik 
      angezeigt....
      "collectd[3403]: rrdtool plugin: rrd_update_r (/var/log/rrd/collectd/
        localhost/cpu-0/cpu-wait.rrd) failed: '/var/log/rrd/collectd/localhost/
        cpu-0/cpu-wait.rrd' is not an RRD file"
Last edited by arschibald on January 30th, 2013, 4:27 pm, edited 1 time in total.

tonkoe
Posts: 1
Joined: January 16th, 2013, 8:40 am

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by tonkoe » March 18th, 2013, 8:27 am

Hallo arschibald,
wollte gestern auch ein Zeitkontingent für einen user einrichten.
Nach dem logon bekommt der user dann 'no quota' angezeigt.
Hast du denn zwischenzeitlich das Problem gelöst?
Falls ja, wie denn?
- tonkoe

arschibald
Posts: 53
Joined: November 23rd, 2011, 11:53 pm
Location: Bad Hersfeld

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by arschibald » April 7th, 2013, 3:51 pm

Hallo,

nein es geht immer noch nicht.

Ich hoffe, dass sich jemand findet der das Problem lösen kann.

Microroot
Posts: 1
Joined: July 29th, 2012, 7:51 pm

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by Microroot » March 22nd, 2014, 10:17 pm

Hmm, schade dass keiner was weiß.  ???

Ich renne nämlich in das gleiche Problem, und zwar schon seit Monaten/Jahren.

Ich versuche zwar immer wieder mal mich des Themas anzunehmen und das Problem zu finden, aber scheinbar ist das Interesse in der communitiy auch nicht so groß...  :(

Ich habe zumindest in den Einstellungen in /var/ipfire/urlfilter/squidGuard.conf einen Eintrag zur userquota gefunden, über den sich sogar die Doku des squidGuard ausschweigt, aber das hilft ja auch nicht weiter...

BeBiMa
Posts: 2842
Joined: July 30th, 2011, 12:55 pm
Location: Mannheim

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by BeBiMa » March 22nd, 2014, 10:44 pm

In meiner squidGuard.conf gibt es Definitionen für ein src Netzwerk und einen time constraint.
In den acl findet sich dann:

Code: Select all

    network-1 outside constraint-1 {
        pass none
    }
und damit funktioniert es.
Image
Unitymedia Cable Internet ( 32MBit )

Lou
Posts: 1
Joined: May 31st, 2014, 3:00 pm

Re: Zeitkontingentsregel für Benutzer funktioniert nicht

Post by Lou » May 31st, 2014, 3:32 pm

Hallo Zusammen

Stunden des Surfens und Lesen aber niemand scheint das Problem gelöst zu haben oder mindenstens eine konkrete Lösungsbeschreibung veröffentlicht zu haben.

Ich habe ein echtes Problem mit der Zeitkontingentregel des URL-Filters.

Was habe ich eingestellt
a) Webproxy auf non-transparent
b) Benutzerauthentifizierung auf "lokal"
c) Benutzer erfasst mit Kleinbuchstaben ohne Umlaute UND auf Gruppenmitgliedschaft "Standard"
b) URL-Filter mit Benutzerkontingent angeschaltet
c) Benutzer erfasst mit selben Namen wie in Benutzerauthenzifizierung und Wert (720,5,weekly)

Problem: Zugriff funktioniert mit obigen Einstellungen nicht.

Was funktioniert ist:
- Zuordnung des Benutzer in die Gruppe "Erweitert" oder
- Abschaltung des Benutzerkontingents

Beides ist nicht das was ich möchte.

Was mache ich falsch?

Ich frage mich, wieso ich das Benutzerkontingent nicht manuell prüfen kann und danach evtl. zurücksetzen kann.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Vielen Dank.

PS: Weiss zufällig jemand wo man den Benutzerkontingent Zeitsaldo findet?

Post Reply