Interesse an Privoxy?

You would like to contribute something for IPFire?
torsten73
Posts: 125
Joined: October 6th, 2014, 10:25 am
Location: Germany

Re: Interesse an Privoxy?

Post by torsten73 » August 29th, 2015, 11:15 pm

Das finde ich eine sehr gute Idee, Privoxy halte ich auch für besser als der url filter. Da wir mir einfach nicht genug gefiltert. Ich werde also privoxy bestimmt demnächst auch probieren.
Danke!
--------------------------------
My Server: Proxmox VE on Tyan S5512 / Quad Lan as PCI Passtrough / IPFire / Openmediavault
Image

burningpenguin
Posts: 173
Joined: December 5th, 2012, 7:37 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by burningpenguin » October 5th, 2015, 7:53 pm

Also, der Privoxy läuft echt super.
Was muss man tun, damit es ein "offizielles Addon" wird?

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » December 31st, 2015, 10:06 am

seit dem letzten ipfire update stürzt privoxy gerne mal ab :(
Image

User avatar
FischerM
Community Developer
Community Developer
Posts: 1025
Joined: November 2nd, 2011, 12:28 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by FischerM » December 31st, 2015, 10:28 am

Moin,

zuviel Information... ;)

Wie macht sich das - unter welchen Umständen - bemerkbar?

Was steht z.B. im '/var/log/privoxy/logfile'?

Ein Screenshot von 'http://config.privoxy.org/show-status' wäre vll. auch interessant.

Gruß,
Matthias

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » December 31st, 2015, 10:31 am

FischerM wrote:Moin,

zuviel Information... ;)

Gruß,
Matthias

mehr als exit on signal 15 stand nicht in den logs....

ich muss morgen nochmal schauen. nach so ca 24h macht der die grätsche...
Image

User avatar
FischerM
Community Developer
Community Developer
Posts: 1025
Joined: November 2nd, 2011, 12:28 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by FischerM » December 31st, 2015, 10:43 am

Hi,
whocares wrote:mehr als exit on signal 15 stand nicht in den logs....
Das wäre allerdings mager...
whocares wrote:ich muss morgen nochmal schauen. nach so ca 24h macht der die grätsche...
Ok. Hm. Das ist so nicht geplant. ;)
Ich kann mich allerdings (dumpf) erinnern, dass wir zwischenzeitlich auch beim Copfilter mit dem 'privoxy' Absturz-Probleme hatten. Ist jedoch ewig her und mir mit dem IPFire (auch hier: Core 95) noch nie passiert.

Viele Grüße und einen guten Rutsch...

Matthias

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » December 31st, 2015, 10:52 am

ich seh grad es gibt n upfire update...
ich spiele es mal ein.
Image

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » December 31st, 2015, 12:34 pm

update eingespielt.

kein gescheites "finish" durch den web update prozess vermutlich weil privoxy wieder abgefriemelt ist.


eine katastrophe... ^^
Image

ummeegge
Community Developer
Community Developer
Posts: 5001
Joined: October 9th, 2010, 10:00 am

Re: Interesse an Privoxy?

Post by ummeegge » December 31st, 2015, 3:20 pm

Hallo zusammen,
@Matthias
hab gerade mal Polipo gebaut --> http://www.pps.univ-paris-diderot.fr/~j ... re/polipo/ welcher auch cachen kann. Hab in gerade mal hinter Squid (sollte auch mit Privoxy gehen) und vor Tor gehängt und da macht er einen ganz guten Job bis jetzt. Wenn interresse einfach bescheid geben.

Grüsse und ein schönes neues Jahr euch allen.

UE
Image
Image

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » January 1st, 2016, 7:38 am

Info: exiting by signal 15 .. bye
mehr kommt im log nicht
Image

User avatar
FischerM
Community Developer
Community Developer
Posts: 1025
Joined: November 2nd, 2011, 12:28 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by FischerM » January 1st, 2016, 10:28 am

Moin,

solch kommentarloses (finales?) Beenden ist mir mit dem IPFire allerdings definitiv noch nicht vorgekommen. Wenn es hier vorkommt, dann lediglich während der regulären 'squid'-Neustarts (URFilter-Listen-Updates, o.ä.), gefolgt von einem unmittelbaren 'privoxy'-Reload - und das ist völlig normal.

Du solltest bitte Folgendes überprüfen:

1. Stehen in der /var/ipfire/proxy/squid.conf' die korrekten 'privoxy'-Einträge?
Die letzten vier Zeilen sollten lauten:

Code: Select all

...
cache_peer 127.0.0.1 parent 8118 0 name=privoxy no-query no-digest no-netdb-exchange default
acl ftp proto FTP
always_direct allow ftp
never_direct allow all
2. Ev. mal die 'privoxy'-debug-Optionen in der '/etc/privoxy/config' hochschrauben, warten, bis er sich (von selbst!?) beendet und die Ausgabe (anonymisiert) hier posten.
Meine aktuellen Einstellungen lauten (~Zeile 578ff):

Code: Select all

#      The available debug levels are:
#
#        debug     1 # Log the destination for each request Privoxy let through. See also debug 1024.
#        debug     2 # show each connection status
#        debug     4 # show I/O status
#        debug     8 # show header parsing
#        debug    16 # log all data written to the network
#        debug    32 # debug force feature
#        debug    64 # debug regular expression filters
#        debug   128 # debug redirects
#        debug   256 # debug GIF de-animation
#        debug   512 # Common Log Format
        debug  1024 # Log the destination for requests Privoxy didn't let through, and the reason why.
#        debug  2048 # CGI user interface
        debug  4096 # Startup banner and warnings.
        debug  8192 # Non-fatal errors
#        debug 32768 # log all data read from the network
#        debug 65536 # Log the applying actions
Um den Log-Level "hochzuschrauben", werden lediglich per Editor des geringsten Mißtrauens die entsprechenden Kommentarrauten entfernt und 'privoxy' per '/etc/init.d/privoxy restart' neu gestartet. Achtung, das Log wird je nachdem - logischerweise - sehr umfangreich!
In der 'config' stehen zu den Leveln noch zusätzliche Informationen, bitte vorher sinnentnehmend lesen! ;)

Auf Anhieb macht das Ganze auf mich den Eindruck, als ob in der 'squid.conf' was nicht stimmen würde. Derartig kommentarlose Abstürze(?) hatte ich noch nicht, auch nicht mit dem Copfilter. Im Copfilter-Forum habe ich gestern auf Anhieb leider nichts gefunden.

HTH und ein schönes Neues Jahr... 8) ,
Matthias

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » January 1st, 2016, 10:34 am

die squid einstellungen waren in ordnung

debug hab ich mal hochgeschraubt.
Image

User avatar
FischerM
Community Developer
Community Developer
Posts: 1025
Joined: November 2nd, 2011, 12:28 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by FischerM » January 1st, 2016, 11:54 am

Hi,

@ummegge:
ummegge wrote:Wenn interesse einfach bescheid geben.
"Bescheid." ;)

Hab mir den Link zu polipo mal angelesen - allerdings erschließt sich mir auf Anhieb der direkte Nutzen nicht so ganz.
Vorteile?
Nachteile?
Was genau macht das Teil in einer 'Client - squid - squidclamav - privoxy'-Kette?
So, wie ich das lese, wäre das dann hinter 'squid' ein zusätzlicher Proxy, der noch mal zusätzlich cached?

Viele Grüße - schönes Neues Jahr... ;)
Matthias

User avatar
FischerM
Community Developer
Community Developer
Posts: 1025
Joined: November 2nd, 2011, 12:28 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by FischerM » January 1st, 2016, 12:00 pm

Hi,

@whocares:

War eigentlich auch klar - mein Kaffee hatte noch nicht gewirkt - wenn jetzt noch die '/etc/ini.d/privoxy' und die '/etc/init.d/squid' nicht nur existieren, sondern auch die notwendigen Einträge enthalten... => :o

Poste mal die Ausgaben von:

Code: Select all

/etc/init.d/privoxy restart
bzw. von:

Code: Select all

/etc/init.d/squid restart
Vermutung: da fehlt was / stimmt was nicht und nach z.B. einem URLFilter-Listen-Update wird 'privoxy' nicht neu gestartet.

HTH,
Matthias

whocares
Posts: 30
Joined: July 18th, 2015, 3:10 pm

Re: Interesse an Privoxy?

Post by whocares » January 1st, 2016, 12:08 pm

es scheint so als würde privoxy nichtmehr mit gestartet werden...

[root@ipfire ~]# /etc/init.d/privoxy restart
Stopping Privoxy, OK.
Starting Privoxy, OK.
[root@ipfire ~]# /etc/init.d/squid restart
(squid-init) Stopping privoxy...
Stopping Privoxy, OK.
Stopping Squid Proxy Server... [ OK ]
Creating Squid swap directories... [ OK ]
Starting Squid Proxy Server... [ OK ]
Image

Post Reply