IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

IPFire als Gast oder Hypervisor (Xen, Qemu, KVM)
imker25
Posts: 18
Joined: December 2nd, 2018, 5:01 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by imker25 » December 9th, 2018, 4:59 pm

Hallo Zusammen,

also ich habe nun heute wieder eine Core124 (Xen HVM x64) installiert. Und sofort danach hatte ich auch auf Clients wieder volle Bandbreite.
Auch ein Einspielen des Backups hat nichts verändert. Sprich die Bandbreite blieb auch danach gut.

Aber ein paar Dinge sind mir aufgefallen.
1) Die DNS Setting gehen erst verloren, wenn ich das Backup einspiele. Erst ab dann muss ich die /etc/resolv.conf bearbeiten um auf IPFire wieder funktionierendes DNS zu haben
2) Das im Thread viewtopic.php?t=21974 beschriebene Verhalten konnte ich in gewisserweiße auch feststellen. Out of the Box passt das erst mal alles und die Settings werden so gemacht wie man es im Webinterface einstellt. Spielt man aber ein Backup zurück, hat die Port Setting im Webinterface keine Wirkung mehr. SSH läuft immer auf Port 222. Egal wie SSH im Backup eingestellt war. Und auch wurscht was man im WI einstellt.

In Summe muss ich sagen. Das Rückspielen eines Backups macht mehr kaputt als gut :(

Nach dieser Erkentins habe ich dann Core 124 noch ein zweites mal als x64 HVM Installiert und dann all meine Settings von Hand gemacht.
Das war scheiß viel Arbeit, weil ich ca. 34 Firewall Regeln anlegen musste. Aber nun läuft es wieder rund. DNS läuft nach dem Neustart, und SSH ist auf Port 222, wie gewünscht aber ich könnte es ändern.

Achja. Da man ja leicht Backups über die Xen Image Files machen kann habe ich nachdem alles gepasst hat noch ein Update auf Core125 gemacht.
Die Probleme waren danach sofort wieder da.
-> Es liegt also wirklich daran. Fuck

Jetzt läuft es leider mit dem Core124 Image. Damit habe ich gute Performace.
Aber Updates werde ich wohl so schnell keine mehr einspielen :(
Schade

Gruß
Imker

PS: Oliver, ja das alles hat mich auch wirklich viel zu viel Zeit gekostet!

yosamite99
Posts: 38
Joined: August 25th, 2011, 1:34 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by yosamite99 » December 10th, 2018, 3:00 pm

Hi Imker25,

da hast du tatsäcklich noch viel Zeit investiert. Ich werde bei meiner 120er Installation bleiben, bis das Problem duch die Entwickler gefixed wird. Bei mir sind es nämlich noch mehr Regeln und extrem viele DHCP und Hosts Einträge, die ich ebenfalls händisch eintragen müsste.

Die Frage die sich mir stellt: Müssen wir dazu ein Ticket eröffnen oder bekommen die Entwickler das auch so mit?

Beste Grüße, Oliver

imker25
Posts: 18
Joined: December 2nd, 2018, 5:01 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by imker25 » December 10th, 2018, 5:19 pm

Hi Oliver,

ich denke ja. Wir sollten da Bugs schreiben.
Wegen der DNS und SSH Probleme ist das auch keine Kunst. Aber die Download Probleme sind echt schwer zu beschreiben.
Keine Ahnung wie man das so schreiben kann, dass die Entwickler das verstehen und reproduzieren können.

Ich werde es aber versuchen....

yosamite99
Posts: 38
Joined: August 25th, 2011, 1:34 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by yosamite99 » December 10th, 2018, 5:50 pm

Hi Imker25,

habe mal ein Ticket eröffnet und auf die beiden dazugehörigen Threads verwiesen.

Bug 11947 has been successfully created

Beste Grüße, Oliver

imker25
Posts: 18
Joined: December 2nd, 2018, 5:01 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by imker25 » December 10th, 2018, 7:03 pm

Hi,

ich habe deinem thread gleich mal einen Komentar hinzugefügt und bin deinem Beispiel gefolgt:
Bug 11949
Bug 11948

Mal gucken was daraus wird.

Schönen Abend noch
imker

BeBiMa
Posts: 2650
Joined: July 30th, 2011, 12:55 pm
Location: Mannheim

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by BeBiMa » December 10th, 2018, 8:58 pm

"Antrag zur Geschäftsordnung": Könnte man diesen Thread in das Unterforum "Virtualisierung" verschieben. ( Zumindest bis geklärt ist, dass es sich um ein allgemeines Problem handelt. Bisher scheint es tatsächlich an der Virtualisierung zu liegen. )
Image
Unitymedia Cable Internet ( 32MBit )

DJ-Melo
Posts: 382
Joined: July 8th, 2014, 7:12 am

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by DJ-Melo » December 11th, 2018, 8:17 am

das Problem gabs schonmal auch mit Vbox seit ich den Proxy extern hab is der speed da

https://bugzilla.ipfire.org/show_bug.cgi?id=11096

yosamite99
Posts: 38
Joined: August 25th, 2011, 1:34 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by yosamite99 » December 12th, 2018, 5:43 pm

Hi DJ-Melo,

zumindest bei mir ist kein Proxy im Spiel, oder meinst du etwas anderes als den Web-Proxy?

Beste Grüße, Oliver

DJ-Melo
Posts: 382
Joined: July 8th, 2014, 7:12 am

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by DJ-Melo » December 13th, 2018, 7:46 am

nein ich sprach tats. vom fire eigenen squid

aber evtl hilft auch core 126 ggf mal testen

yosamite99
Posts: 38
Joined: August 25th, 2011, 1:34 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by yosamite99 » December 13th, 2018, 5:38 pm

werde ich bestimmt, sobald verfügbar

DJ-Melo
Posts: 382
Joined: July 8th, 2014, 7:12 am

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by DJ-Melo » December 14th, 2018, 7:01 am

Ist es im testingbranch https://blog.ipfire.org/

yosamite99
Posts: 38
Joined: August 25th, 2011, 1:34 pm

Re: IPfire Xen DomU - Download nach Upgrade auf 123, 124 und 125 extrem langsam

Post by yosamite99 » December 30th, 2018, 2:58 pm

Hi DJ-Melo,

habe heute die "official" 126 zum Upgrade von 120 benutzt und das Problem mit dem etrem langsamen DL ist nicht aufgetaucht.

Danke auch an die Entwickler, was auch immer hier jetzt geholfen hat.

Beste Grüße, Oliver

Post Reply