Core 127 DNS Namensauflösung morgens nicht möglich

Probleme bei der Installation?
Post Reply
Mapa
Posts: 82
Joined: August 3rd, 2017, 10:25 am

Core 127 DNS Namensauflösung morgens nicht möglich

Post by Mapa » January 29th, 2019, 7:32 am

Core 127 DNS Namensauflösung morgens nicht möglich

"for your info"

Habe seit drei Tage festgestellt, dass morgens die Namensauflösung über IPFire Core 127 nicht möglich ist .
Muss dabei sagen, dass mein Router per Schedule nachts für mehrere Minuten abgeschaltet ist und bei IPFire kein "Morning Reconect" genutzt wird .

Edit :
Cron "Morning Reconect" schafft keine Abhilfe, eher schlimmer, RED hat nun auch keine IP und keine Gateway .
Abhilfe schafft Cron "Restart" .

Red ist auf DHCP gestellt ohne weitere Angaben zu DNS und Gateway .
IP für Red ist im Router per MAC auf fix IP gesetzt .

Netzwerk > DNS-Server zuweisen
Durch Ändern von DNS IP Einträge in IPFire und Neu Verbinden, läuft es bis zum nächsten morgen .
Es spielt keine Rolle, ob ich DNS IPs überhaupt eintrage oder nicht .. und welche DNS IPs ich nutze, ob die des Routers, oder externe DNS IP .. das Verhalten ist gleich .

Mit Core 123 und davor, hatte ich dieses Verhalten nicht .
Core 124, 125 und 126 hatte ich wegen diverse Probleme zuletzt übersprungen, durch Neuinstallation von Core 123 und Update auf 127 .

Gruß
Mapa
DNS morgens 1.png
DNS morgens 2.png
DNS morgens 3.png
DNS morgens 4.png
DNS morgens 5.png
DNS morgens 6.png
DNS morgens 7.png
DNS morgens 8.png
Core 127 morgens nach Cron Neustart.png

Post Reply