Airprint über verschiedene Netzwerke

Post Reply
Simon
Posts: 2
Joined: May 15th, 2019, 6:42 am

Airprint über verschiedene Netzwerke

Post by Simon » May 15th, 2019, 7:15 am

Hallo,

ich würde gerne meinen Drucker der im LAN hängt für Airprint über das WLAN Netzwerk freigeben.
Ipfire mit drei NICs: Rot, Grün und Blau. Also wirklich getrennte Netze.
Habe mich nun ein bisschen eingelesen, und nunja, wie erwartet ist Airprint erstmal nicht so ohne weiteres über die Netzwerkgrenzen hinweg einsetzbar.
Daher nun meine Frage: Was muss denn alles auf der ipfire installiert werden damit das funtioniert? Oder ist es überhaupt möglich?
Alle Threads die ich fand sind doch recht alt und oft nicht vollständig beantwortet.
Reicht die installation des avahi-Pakets damit die WLAN Geräte über die ipfire mit dem LAN-Drucker kommunizieren können? Muss da nach der Installation noch was konfiguriert/Freigegeben werden?
Oder muss der Drucker mit CUPS direkt an der Firewall installiert werden und avahi regelt dann die discovery des dann lokalen (Firewall)Druckers?
Oder bin ich mit avahi auf dem falschen Weg und bräuchte den MDNS-Repeater?

Fragen über Fragen... Ich hoffe mir kann jemand helfen ;)

mfg

Simon
Posts: 2
Joined: May 15th, 2019, 6:42 am

Re: Airprint über verschiedene Netzwerke

Post by Simon » May 22nd, 2019, 2:29 pm

Nunja, vielleicht steht ja in der Zukunft jemand vor dem gleichen Problem.

Die Airprint discovery läuft über Multicasts, die normalerweise von der
Firewall nicht verarbeitet werden.
Es muss dafür das Paket "mdns-repeater" installiert werden. Soweit ich gesehen habe ist das Paket schon vorkonfiguriert um die Multicasts Grün<->Blau zu verarbeiten. Durch anpassen der Startup-Config Datei oder durch simplen Aufruf in der Shell (z.B. mdns-repeater red0 orange0) lassen sich auch die anderen Netzwerke handeln.
Anschliessend muss ein Netzwerk für Multicasts definiert werden (224.0.0.0/24).
Firewall abgehend von Grün und Blau auf dieses Netzwerk erlauben.
Wenn dann über Airprint gedruckt werden soll wird ein Unicast verwendet,
daher muss noch von Blau nach Grün Zielport 631 TCP erlaubt werden.

mfg

Post Reply